20. Februar 2010

Albtalbomber Indoor Soccer Cup 2010

Um ein Haar den Titel verpasst, aber alles der Reihe nach….

Samstags morgens  um 7:00Uhr ging es für die Crew und Helfer los. Ab 10:00 kamen dann die ersten Mannschaften und meldeten sich bei der Turnierleitung an. Sie bekamen wie immer ein Startpaket, das dieses mal aber von der Deutschen Vermögensberatung gesponsert wurde. Darin befand sich neben der aktuellen Bildzeitung auch ein Fußball, mit dem sich die Mannschaften warm spielen konnten. Punkt 11:00Uhr wurde angepfiffen und das torreiche Eröffnungsspiel begann mit dem BV Mühlburg gegen die BMO Böller (4:3). Es folgte ein Spiel nach dem anderen ohne weitere Zwischenfälle, so dass man wie geplant um 14:30Uhr die Zwischenrunde anpfiff. Zu diesem Zeitpunkt waren dann die Nashörner vom CCD, AVG Werkstatt, BMO Böller und unerwarteter weise auch der 1. FC Pro Tor ein Pils ausgeschieden. Es ging dann munter weiter bis zum Spiel um Platz 3, das durch 9m schießen entschieden wurde. Dabei siegte der VBK Bauhof gegen den BV Mühlburg. Im Finale standen sich dann die Albtalbomber als Titelverteidiger und der FC Oberderdingen, der am Vortag für eine abgesagte Mannschaft einsprang, gegenüber. Das Spiel endete 1:2 so dass man den Titel nicht verteidigen konnte. Also auch in diesem Jahr hat es noch keine Mannschaft geschafft den Cup zweimal hintereinander zu holen. Für die Siegerehrung haben wir dann wieder keine Kosten und Mühen gescheut, so dass man die Gewinnerin des Supermodels Contest Baden Württemberg 2009  Jacquline Becker als Überraschungsgast verpflichten konnte. Der FC Oberderdingen bekam dann verdient den 8Kg schweren Pokal überreicht.

Fazit:

Wieder mal ein sehr gut Organisiertes und faires Fußballvergnügen. Wir danken allen Mannschaften für die Turnierteilnahme und hoffen das es euch gefallen hat….

 

Hier seht ihr die Mannschaften in der Reihenfolge der Platzierung.

Schreib doch mal wieder was ins Gästebuch….

Nachtrag:

Hier kann man sich die Ergebnisse als pdf runterladen….

1 Kommentar »

  1. Hallo zusammen,

    von Seiten des FC Planlos nochmals vielen Dank für die Einladung und Glückwunsch zu einem mehr als gelungenen Turnier!
    Wir kommen gerne wieder 😉

    Grüße Sascha

    Comment von Sascha Ehrhard — 1. März 2010 @ 21:30

Leave a comment