21. September 2016

Training Jako Arena

28. September 2016
18:00bis19:00

17. September 2016

Albtalbomber Ausflug ins Technikmuseum Sinsheim

Bei strahlender Sonne und angenehmen Temperaturen traf man sich morgens um 8:30Uhr in Ettlingen. Einer nach dem anderen trudelte ein und man freute sich wieder auf Kollegen, die man nicht so oft sieht. Schon um diese Uhrzeit wurde ein Fässchen Bier angestochen, das A. Becker freundlicherweise spendierte. Die Butterbrezeln, die die Crew organisiert hatte, waren auch gleich verteilt. Und so hatte man schon mal etwas im Magen. Kurz nach 9:00Uhr fuhr uns Ciro mit dem Bus nach Sinsheim ins Technikmuseum. Bei perfektem Wetter machten wir gleich unser schönes Gruppenfoto vor dem Museum. Martin kaufte alle Eintrittskarten und dann konnte es auch schon los gehen. Als erstes machten wir eine Führung, die uns einiges schlauer werden ließ. Der sehr gute Museumsführer erzählte uns die ein oder andere Anekdote zu den jeweiligen Fahr-/Flugzeugen und brachte sehr interessante Fakten zu Tage. Seine lustige Art rundete die ganze Führung ab. Danach sind wir dann auf eigene Faust herum gelaufen, haben Fotos gemacht und uns viele interessante Sachen angeschaut. Nachdem wir die 2 Hallen besichtigt hatten, sind wir auf das  Dach und dort in die Flugzeuge rein. Als wir dann alles gesehen hatten, sind wir vom Dach in einer Röhrenrutsche nach unten gerutscht. Zu guter letzt haben noch ein paar von uns eine lustige Attraktion genutzt. Man wird in einem 1-Mann Boot auf eine ca. 5m hohe Rampe hochgezogen und oben losgelassen. Über die Rampe flog man samt Boot ins Wasser. Das war eine Gaudi… 🙂

Danach fuhren wir mit dem Bus nach Bretten. Am Busbahnhof angekommen trafen wir auf T. Stuchlik, der uns zu einem anderen Parkplatz lotste, da „unser“ Parkplatz schon belegt war. Zu Fuß ging es weiter in die Fußgängerzone in den „Schweizer Hof“. Letztes Jahr war man ebenfalls in diesem Lokal (nach dem Tripsdrill Ausflug) und da es so gut war, sind wir hier wieder eingekehrt und haben unseren Abschluss gemacht. Das Essen war wieder sehr gut und fast alle waren satt… 😉 Als zum Schluss dann alle bezahlt hatten, ging es zurück zum Bus. Ciro fuhr uns wieder zurück nach Ettlingen, wo wir pünktlich gegen 21:00Uhr ankamen.

Es war wie immer ein gelungener Ausflug an dem alle ihren Spaß hatten.

Bilder anschauen…