22. Juni 2007

Albtalbomber – FIBA ImmoHyp GmbH 2:1

Beim Sportfest des TSV Spessart, feierten die Albtalbomber ihren
ersten Saisonsieg !
In der Anfangsphase hatte man Mühe die Ordnung in der Abwehr zu
finden, so dass Libero K. Lackinger seine Abwehrspieler immer wieder
auffordern musste, enger bei den Gegenspielern zu sein.
Nachdem dies gelang, spielten die Albtäler gut nach vorne und erspielten
sich gute Tormöglichkeiten, die A. Frackowiack in der 17. Spielminute
mit einem fulminanten Linksschuss in den Winkel zur 1:0 Führung nutzen konnte.
In der ersten Halbzeit hätte man den Sack schon zu machen können, aber
wie so oft wurden die 100-prozentigen nicht konsequent genutzt.
So dauerte es bis zur 47. Minute ehe nach guter Vorarbeit von M. Heß, der mit einem Hackentrick A. Engisch auf der rechten Außenbahn bediente und der mit einer Präzisen Flanke auf Stürmer T. Vogel ,
der keine Mühe hatte, den Ball zum 2:0 einzuschieben.
Im Gegenzug kassierte man postwendend den Anschlusstreffer, konnte
aber mit sicherem Kombinationsspiel die knappe Führung über die
Zeit retten und gewann verdient mit 2:1 !!!
Ein großes Dankeschön an unsere Aushilfsspieler ( M. Stoll und Uli beide AVG Werkstatt, und D. Büchle vom Team Rheingold ), die sich aus
Spielermangel bereit erklärt haben auszuhelfen.

Es spielten: S. Rothenbücher / K. Lackinger / A. Kleber / M. Gorenflo
A. Becker / A. Frackowiack / A. Engisch / M. Stoll / Uli /
M. Reiser / D. Büchle / T. Vogel / T. Ehinger / M. Heß

Bericht: Ralf Maulbetsch

1 Kommentar »

  1. Bitte unseren Firmennamen richtig schreiben – FIBA ImmoHyp GmbH – vielen Dank!

    Comment by Rüdiger Hauser — 26. Juni 2007 @ 18:01

Leave a comment